Die Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH ist ein wachsendes Unternehmen und bietet vielfältige Angebote der ambulanten und stationären Pflege und Betreuung in mehreren Kreisen und kreisfreien Städten Schleswig-Holsteins.

Initiativbewerbungen

Sollte derzeit gerade keine Stelle vorhanden sein, die Ihrem Profil oder Ihren Wünschen entspricht, senden Sie uns einfach Ihre Unterlagen per Initiativbewerbung.

Wir prüfen Ihre Bewerbung und gleichen Ihre Qualifikationen ab. Sollten Sie unser Interesse geweckt haben, werden wir uns ggf. mit Ihnen in Verbindung setzen.    

Für das Gemeinschaftliche Wohnen in der Iltisstraße in Kiel, mit 12 zu betreuenden an Demenz erkrankten Mietern, suchen wir sofort eine

  • Pflege- und Betreuungsassistenz für den Tagdienst auf 450 € Basis

          (07.45 - 14.00 Uhr / 13.45 - 20.00 Uhr)

Zu den vielfältigen Aufgaben des Tagesteams in der Hausgemeinschaft gehört die Erbringung der Grundpflege sowie Betreuungsleistungen nach SGB XII. Die Gestaltung von Einzel- und Gruppenbetreuungsangeboten sowie die Vorbereitung von Mahlzeiten gemeinsam mit den Mieter/innen, runden das Leistungsspektrum ab. Im Mittelpunkt der Arbeit steht neben der individuellen Pflege und Betreuung der Grundsatz der „Normalität“ und die Schaffung eines „Zuhauses“ für die dort lebenden Mieter/innen.

Eine Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen ist selbstverständlich. Die Möglichkeit zur Hospitation ist ebenfalls gegeben.

Erfahrungen in der Pflege und in der Betreuung von demenziell erkrankten Menschen wären von Vorteil.

__________________________________________________________________

  • Pflegefachkraft für den Tagdienst auf 450 € Basis

          (07.45 - 14.00 Uhr/13.45 - 20.00 Uhr)  

Zu Ihren Aufgaben gehört die Erbringung von Grund-und Behandlungspflege sowie Betreuungsleistungen.

Insbesondere:

  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege und Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Schichtleitung als Pflegefachkraft
  • Pflegedokumentation, und -planung nach den Pflegeprozessen
  • Die Einbeziehung der Ressourcen der Mieter und Mieterinnen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung (z. B. Pflegevisiten, Fall- und Teambesprechungen)
  • Die aktive Einbeziehung der Mieter und Mieterinnen, ihrer Angehörigen und weiterer Bezugspersonen in die Pflegeprozesse
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Begleitung und Anleitung der Pflege- und Betreuungsassistenten.
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh- Spät- und Wochenenddienste

Die Gestaltung der Einzel- und Gruppenbetreuungsangebote sowie die Vorbereitung von Mahlzeiten, gemeinsam mit den Mietern/innen, runden das Leistungsspektrum ab.

__________________________________________________________________

  • Pflegefachkraft m/w mit 25 bis 30 Wochenstunden

Zu Ihren Aufgaben gehört die Erbringung von Grund-und Behandlungspflege sowie Betreuungsleistungen.

Insbesondere:

  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege und Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Schichtleitung als Pflegefachkraft
  • Pflegedokumentation, und -planung nach den Pflegeprozessen
  • Die Einbeziehung der Ressourcen der Mieter und Mieterinnen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung (z. B. Pflegevisiten, Fall- und Teambesprechungen)
  • Die aktive Einbeziehung der Mieter und Mieterinnen, ihrer Angehörigen und weiterer Bezugspersonen in die Pflegeprozesse
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Begleitung und Anleitung der Pflege- und Betreuungsassistenten.
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh- Spät- und Wochenenddienste

Die Gestaltung der Einzel- und Gruppenbetreuungsangebote sowie die Vorbereitung von Mahlzeiten, gemeinsam mit den Mietern/innen, runden das Leistungsspektrum ab.

 

Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in ein erfolgreiches und innovatives Unternehmen einsteigen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, eine unbefristete Anstellung, 28 Tage Urlaub, eine betriebliche Zusatzleistung, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, Fort- und Weiterbildung. Wenn Sie Pflege mal anders und ganzheitlich erleben wollen dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH

Gemeinschaftliches Wohnen Iltisstraße
Frau Martina Al-Sahli
Iltisstraße 35
24143 Kiel
m.al-sahli@pflege-sh.com

Ruf (04 31) 77 59 13 62

04.01.2018/Bu.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für die stationäre Pflegeeinrichtung „Bergheim Boostedt“ mit 98 Plätzen, welches nach Prof. Erwin Böhm teilzertifiziert ist, ab sofort eine

  • Pflegefachkraft mit 20 - 35 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die fachgerechte Durchführung der Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Sicherstellung der Pflegedokumentation, -planung und des Pflegeprozesses
  • Die Einbeziehung der Ressourcen von Patienten und Angehörigen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung (z. B. Pflegevisiten, Fall- und Teambesprechungen)
  • Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Schüler, Praktikanten
  • Die aktive Einbeziehung der Bewohner, ihrer Angehörigen und weiterer Bezugspersonen in den Pflegeprozess
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddienste

______________________________________________________________________

  • Eine/n Mitarbeiterin/er für den Bereich der Reinigung für 20 - 30  Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Ihre Aufgaben u. a.:

  • Das Reinigen der Bewohner Zimmer, der Bäder, der Flure und der Funktionsräume
  • Die Vor- und Nachbereitung des Reinigungswagens
  • Das sorgfältige Umgehen mit den entsprechenden Reinigungsmitteln, insbesondere die Beachtung der fachlich korrekten Dosierung.

 Ihr Profil:

  • Berufserfahrung im Reinigungsbereich vorzugsweise in einer Einrichtung
  • Motivation, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit
  • gute Deutschkenntnisse
  • gepflegte Erscheinung
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit den Bewohnern/innen
  • Dienstleistungsorientiertes Arbeiten

Ihre Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste. Besonderen Wert legen wir auf einen freundlichen, offenen und respektvollen Umgang mit unseren Bewohnern/innen.

______________________________________________________________________

  • Pflegehilfskraft für 20 - 35 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Sie bringen sehr gute Umgangsformen mit, haben ein gepflegtes Erscheinungsbild und Freude am Kontakt zu den Pflegekunden. Sie begeistern, haben Ideen und sind aufgeschlossen. Sie überzeugen durch großes Einfühlungsvermögen, Ihre Verbindlichkeit im Umgang mit Kunden und Ihre Einsatzbereitschaft im Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddienste.

Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation oder Ausbildung zur Pflegehilfskraft, Altenpflegehelfer/in oder zumindest einschlägige Erfahrung im Bereich der Pflege.

Sie unterstützen die Fachkräfte im Haus, begleiten die Pflegekunden/innen und geben ihnen Hilfestellung, führen die Körperpflege durch, leisten Hilfestellung der Nahrungsaufnahme und reinigen das Bewohner/-innen -Umfeld (z. B. Betten, Nachtschränkchen u. a.). Dabei beziehen sie die Ressourcen der Pflegekunden/innen mit ein und arbeiten mit allen Berufsgruppen im Haus zusammen.

______________________________________________________________________

  • ausgebildete/n Köchin/Koch/Beiköchin/Beikoch für 30 bis 37,5 Wochenstunden mit geregelten Arbeitszeiten

Ihre Aufgaben u.a.:

  • In Ihrer Verantwortung liegt die qualitativ hochwertige Speisenzubereitung und Bewirtung unserer Bewohner/innen
  • Sie organisieren in Abstimmung mit der Küchen- und Hauswirtschaftsleitung des Hauses den Küchenbetrieb
  • Sie kalkulieren in Abstimmung mit der Leitung das Speiseangebot und erstellen Speisepläne
  • Sie übernehmen die Qualitätsprüfung aller Lebensmittel, der fertiggestellten Speisen und ihrer Lagerung
  • Sie erstellen und Überwachen in Zusammenarbeit mit der Leitung die Hygienekonzepte und -pläne in der Küche sowie Qualitätsstandards
  • Sie stellen Speisen unter wirtschaftlichen Vorgaben und zur Zufriedenheit unserer Bewohner/innen her

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin
  • Idealerweise haben Sie eine Ausbildereignung
  • Können eine fundierte Berufserfahrung  vorweisen
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch  wirtschaftliches Denken und Handeln aus
  • Darüber hinaus haben Sie fundierte Kenntnisse in HACCP
  • Sie sind sicher in der Anwendung von MS-Office
  • Sie bringen soziale und organisatorische Kompetenz im Umgang mit Bewohnern/innen, Kunden und Mitarbeitern/innen mit
  • Sind verantwortungsbewusst, flexibel und kreativ
  • Organisationsgeschick und selbstständige Arbeitsweise bei gleichzeitiger Abstimmung mit der Einrichtungsleitung stellen für Sie keinen Widerspruch dar
  • Sie bringen die erforderlichen sozialen Kompetenzen mit, um das Pflege und Betreuungskonzept des Hauses zu leben und umzusetzen

Ihre Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste.

Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in ein erfolgreiches Unternehmen einsteigen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer sich weiterentwickelnden Einrichtung, Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, zahlreiche betriebliche Zusatzleistungen, die Möglichkeit einer langfristigen Beschäftigung im Unternehmen, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, fachlichen Austausch und die Möglichkeit zur umfangreichen Fort- und Weiterbildung.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an die nachfolgende Anschrift:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH

Bergheim Boostedt
Herrn Jörn Krauskopf
Bergstr. 1
24598 Boostedt
j.krauskopf@pflege-sh.com

Tel. 043 93/ 99 75-0

04.01.2018/Bu.

Zur Stärkung unseres ambulanten Pflegedienstes in Neumünster suchen wir ab sofort

  • eine Pflegefachkraft oder eine/n Arzthelfer/in oder eine/n Heilerziehungspfleger/in mit 20 - 30 Wochenstunden und/oder auf 450,00 € Basis

Das Leistungsspektrum des Pflegedienstes umfasst Leistungen der Behandlungspflege und der Grundpflege sowie Betreuungsleistungen nach SGB XI. Umfassende Information und Beratung für Pflegekunden und Kooperationspartner sowie Serviceleistungen runden das Leistungsspektrum ab.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege und der Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Sicherstellung der Pflegedokumentation, -planung und des Pflegeprozesses
  • Die Einbeziehung der Ressourcen von Patienten und Angehörigen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste

Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit, haben ein gepflegtes Erscheinungsbild und Freude am Kontakt zu den Pflegekunden. Sie begeistern, haben Ideen und sind aufgeschlossen. Sie überzeugen durch großes Einfühlungsvermögen, Ihre Verbindlichkeit im Umgang mit Kunden und Ihre Einsatzbereitschaft. Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in ein erfolgreiches Unternehmen einsteigen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, zahlreiche betriebliche Zusatzleistungen, eine unbefristete Anstellung, 28 Tage Urlaub, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, Fort- und Weiterbildung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Herr Sascha Quast
Brachenfelder Straße 28, 24534 Neumünster

Tel.: (04321 / 70 797 11)

s.quast@pflege-sh.com

04.01.2018/Bu.

Für den ambulanten Pflegedienst in Kiel suchen wir ab sofort eine/n

  • Pflegefachkraft oder erfahrene/n Arzthelfer/in mit PKW-Führerschein im Umfang von 20 - 30 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Das Leistungsspektrum des Pflegedienstes umfasst Leistungen der Behandlungspflege und der Grundpflege. Umfassende Information und Beratung für Pflegekunden und Kooperationspartner und Serviceleistungen runden das Leistungsspektrum ab.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege und der Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Sicherstellung der Pflegedokumentation, -planung und des Pflegeprozesses
  • Die Einbeziehung der Ressourcen von Patienten und Angehörigen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste
  • Keine nächtlichen Rufbereitschaften

Sie bringen eine hohe Fachlichkeit mit und haben Freude am Kontakt zu den Pflegekunden. Sie begeistern, haben Ideen und sind aufgeschlossen. Sie überzeugen durch großes Einfühlungsvermögen, Ihre Verbindlichkeit im Umgang mit Kunden und Ihre Einsatzbereitschaft. Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in ein erfolgreiches Unternehmen einsteigen?

Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, eine unbefristete Anstellung, 28 Tage Urlaub, zahlreiche betriebliche Zusatzleistungen, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, Fort- und Weiterbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Herrn Niko Parpart
Verbindungsstraße 2, 24143 Kiel

Tel.: (0431) 5 19 20 55

n.parpart@pflege-sh.com

04.01.2018/Bu.

Für den Kreis Herzogtum-Lauenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder später eine

  • Regionalleitung (m/w) mit praktischer Erfahrung in der ambulanten Pflege und in der Führung eines ambulanten Pflegedienstes mit PKW-Führerschein in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Übergeordnete Leitung und Steuerung des ambulanten Pflegedienstes nach fachlichen, personal- und betriebswirtschaftlichen Kriterien
  • Begleitung und Beratung der stellv. PDL vor Ort
  • Übergeordnete Begleitung und Beratung der Hausgemeinschaftsleitung in Geesthacht
  • Übergeordnete Sicherstellung unserer Dienstleistungen
  • Verantwortlicher Aufbau der ambulanten Quartiersprojekte an den Standorten Geesthacht und Schwarzenbek (jeweils eine ambulante Hausgemeinschaft für Menschen mit einer geistigen Behinderung, Pflege/Eingliederungshilfe/neue Versorgungsstrukturen)   

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Pflegemanagement, Healthcare, Pflegefachwirt/in, Pflege und Gesundheitsmanagement, Sozialpädagoge/in/Sozialarbeiter/in oder eine verwandte Fachrichtung
  • Berufsabschluss in einem Gesundheitsheilberuf (Krankenpflege/Altenpflege)
  • für die Aufgabenstellung eine mehrjährige Führungs- und Leitungserfahrung sowie Leitungserfahrung im ambulanten Pflegebereich
  • betriebswirtschaftliches Verständnis
  • überzeugende fachliche und persönliche Führungskompetenz, Kommunikationsstärke
  • die Fähigkeit interdisziplinär, strukturiert und vernetzt zu denken und zu handeln
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

Sie möchten sich verändern, bringen die erforderlichen Qualifikationen und Erfahrung mit und wollen in einem erfolgreichen Unternehmen einsteigen?

Wir bieten Ihnen: 

  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen und einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunftsorientiertem Unternehmen
  • ein vertrauensvolles Arbeitsklima sowie Fort- und Weiterbildung
  • eine angemessene Vergütung
  • vielfältige freiwillige Arbeitgeberzusatzleistungen

Dienstort ist Schwarzenbek oder Geesthacht. Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Irini Aliwanoglou
Zum Brook 4
24143 Kiel
T: (0431) 69 67 98-0

info@pflege-sh.com

04.01.2018/Bu.

Für den ambulanten Pflegedienst in Elmshorn suchen wir ab sofort eine

  • Pflegefachkraft für 15 - 30 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Das Leistungsspektrum des Pflegedienstes umfasst Leistungen der Behandlungspflege und der Grundpflege sowie Betreuungsleistungen nach SGB XI. Umfassende Information und Beratung für Pflegekunden und Kooperationspartner und Serviceleistungen runden das Leistungsspektrum ab.

 Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege bzw. der Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Sicherstellung der Pflegedokumentation, -planung und des Pflegeprozesses
  • Die Einbeziehung der Ressourcen von Patienten und Angehörigen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz  (z.B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste

__________________________________________________________________

  • Pflegehelfer/in für 15 30 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Das Leistungsspektrum des Pflegedienstes umfasst Leistungen der Behandlungspflege und der Grundpflege, der Hauswirtschaft sowie Betreuungsleistungen nach SGB XI. Umfassende Information und Beratung für Pflegekunden und Kooperationspartner sowie Serviceleistungen runden das Leistungsspektrum ab.

Sie haben bereits als Pflegeassistenz gearbeitet, haben eine Ausbildung zur Alltagsbegleitung oder zumindest Erfahrung im Bereich der Pflege, der Betreuung und Hauswirtschaft und einen PKW-Führerschein.

Sie bringen die Fähigkeit mit, Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder an Demenz erkrankten und pflegebedürftigen Menschen offen, vorurteilsfrei und respektvoll zu begegnen. Sie haben gute Umgangsformen, ein gepflegtes Erscheinungsbild und Freude am Kontakt zu den Pflegekunden und sind aufgeschlossen. Sie überzeugen durch großes Einfühlungsvermögen, Ihre Verbindlichkeit im Umgang mit Kunden und Ihre Einsatzbereitschaft im Früh-, Spät-und Wochenenddienst.

Sie bringen sehr gute Umgangsformen mit und haben Freude am Kontakt zu den Pflegekunden. Sie begeistern, haben Ideen und sind aufgeschlossen. Sie überzeugen durch großes Einfühlungsvermögen, Ihre Verbindlichkeit im Umgang mit Kunden und Ihre Einsatzbereitschaft. Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in einem erfolgreichen Unternehmen einsteigen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, eine unbefristete Anstellung, 28 Tage Urlaub, zahlreiche betriebliche Zusatzleistungen, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, umfangreiche Fort- und Weiterbildung sowie Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an die nachfolgende Anschrift:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Herrn Sebastian Schmieds
Henry-Dunant-Ring 3

25335 Elmshorn

Tel. (0175) 7 24 90 82

s.schmieds@pflege-sh.com

04.01.2018/Bu.

Für das Quartiersprojekt am Henry-Dunant-Ring in Elmshorn, suchen wir für das Kernhaus zur Betreuung jüngerer Menschen ab sofort eine

  • Pflegefachkraft für den Nachtdienst (21.15 Uhr bis 6.30 Uhr) auf 450 € Basis

Zu den vielfältigen Aufgaben gehört die pflegerische und pädagogische Betreuung und Begleitung der Mieter/innen der Hausgemeinschaft sowie die Erbringung von Grundpflege und Leistungen der Hauswirtschaft. Großer Wert wird auf eine ganzheitliche Pflege und Betreuung gelegt. Als Pflegefachkraft sind Sie Ansprechpartner/in für die anderen Teammitglieder.

Ziel ist es, die dort lebenden Mieter bei der Gestaltung ihres Lebens in der Gemeinschaft zu unterstützen und ihnen bei der Bewältigung des Alltags zur Seite zu stehen.

Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in ein erfolgreiches Unternehmen einsteigen? Sie wollen Pflege und Betreuung einmal anders kennenlernen und Ihren eigenen Anspruch von ganzheitlichem Arbeiten umsetzen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem besonderen Projekt, ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, eine unbefristete Anstellung, 28 Tage Urlaub, eine betriebliche Sonderleistung, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, Fort- und Weiterbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Herr Sebastian Schmieds
Henry-Dunant-Ring 3
25335 Elmshorn

Tel.: (0175) 7 24 90 82

s.schmieds@pflege-sh.com

04.01.2018/Bu.

Für die stationäre Pflege- und Betreuungseinrichtung „Haus Ulsnis“ mit 36 Plätzen in 24897 Ulsnis suchen wir für den Bereich der Eingliederungshilfe/den Bereich der Suchthilfe mit 20 Plätzen ab sofort eine/n

  • Erzieher/in, Ergotherapeutin/en oder Heilerziehungspfleger/in für 20 - 25 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Zum dort betreuten Personenkreis gehören Menschen mit einer Suchtproblematik und/oder chronisch verlaufenden psychischen Erkrankungen.

Zu Ihren Aufgaben gehört die psychosoziale Betreuung und Begleitung in den Bereichen Gesundheit, Alltagsbewältigung und Beschäftigung mit dem Ziel, die Teilhabe an der Gesellschaft wieder zu ermöglichen. Sie führen Einzel- und Gruppenangebote durch und sind Ansprechpartner/in für die Bewohner/innen des Hauses, ihre Angehörigen und den gesetzlichen Betreuer. Sie sind verantwortlich für die individuelle Hilfeplanung, der entsprechenden Dokumentation und das Verfassen von Hilfeplanberichten sowie die sich daraus ergebenden administrativen Tätigkeiten.

Ihre Tätigkeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste.

Wir erwarten Berufserfahrung im sozialpsychiatrischen Bereich, Führerschein und EDV-Kenntnisse. Darüber hinaus erwarten wir Kontaktfähigkeit und Einfühlungsvermögen sowie Team- und Konfliktfähigkeit. Lernbereitschaft und Handlungskompetenz auch in schwierigen und widersprüchlichen Betreuungssituationen setzen wir als selbstverständlich voraus.

__________________________________________________________________

  • Pflegefachkraft mit 20 Wochenstunden und/oder auf 450 € Basis

Der Bereich der Pflege umfasst 16 Plätze und ist eine spezialisierte stationäre Pflegeeinrichtung. Dort werden Menschen mit psychischen Erkrankungen, mit Störungen des Denkens, Affektstörungen, Antriebsstörungen, Persönlichkeitsveränderungen sowie körperlichen Schädigungen als Folge chronischen Alkoholismus gepflegt und betreut.

Zu Ihren Ausgaben gehören:

  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege und Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Sicherstellung der Pflegedokumentation, -planung und des Pflegeprozesses
  • Die Einbeziehung der Ressourcen von Patienten und Angehörigen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung (z. B. Pflegevisiten, Fall- und Teambesprechungen)
  • Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Schüler, Praktikanten
  • Die aktive Einbeziehung der Bewohner, ihrer Angehörigen und weiterer Bezugspersonen in den Pflegeprozess
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)

Sie sind eine starke Persönlichkeit, haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und wollen in ein erfolgreiches Unternehmen einsteigen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer familiären Atmosphäre, Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, 28 Tage Urlaub, zahlreiche betriebliche Sonderleistungen, ein vertrauensvolles Arbeitsklima sowie Fort- und Weiterbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Haus Ulsnis
Frau Nicole Soyck
Ulsnisstrand 55, 24897 Ulsnis

Ruf (0 46 41) 33 15

n.soyck@pflege-sh.com

04.01.2018/Bu.

Sie wollen sich verändern und in einem inklusiven Wohnprojekt mitarbeiten?

Für die ambulant betreute Wohngemeinschaft Lebens(T)räume in Bad Schwartau, in der junge Menschen mit einer Behinderung leben, suchen wir ab sofort eine/n

  • Sozialpädagogin/en oder Heilpädagogin/en oder Heilerziehungspfleger/in im Umfang von 30 Wochenstunden

In diesem besonderen Wohnprojekt leben 7 junge Mieter mit Behinderungen. Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit steht der Grundsatz der „Normalität“ und die Schaffung eines „Zuhauses“ für die dort lebenden Menschen.

Sie wollen pädagogische Arbeit mal anders kennenlernen, systemisch handeln und Ihren eigenen Anspruch von ganzheitlichem Denken umsetzen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben.

Sie arbeiten in einer familiären Atmosphäre mit engagierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und organisieren gemeinsam die Wohn- und Lebenssituation für die dort lebenden jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf, die sich an der Alltagsnormalität orientiert. Die Umsetzung einer individuellen Unterstützung im Rahmen der Eingliederungshilfe, die Pflege, die pädagogische Förderung und die Freizeitgestaltung der Mieter/innen stehen im Mittelpunkt der Tätigkeit aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Sie sind verantwortlich für die individuelle Förderung der Mieter/innen. Zusammen mit der Leiterin und den anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten Sie die Alltagsstruktur in der Hausgemeinschaft aktiv mit, übernehmen Verantwortung im Qualitätsmanagement und der Qualitätssicherung, stimmen sich mit der Leitung ab und stehen in enger Kommunikation mit den Angehörigen, Ärzten und anderen Kooperationspartnern. Sie begleiten das Hilfeplanverfahren, übernehmen Verantwortung für die Umsetzung der Inhalte und das vorgesehene Berichtswesen. Ihr eigenes Handeln reflektieren Sie bewusst.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und sichere Stelle, Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen, eine unbefristete Anstellung, ein umfangreiches Paket an freiwilligen Sozialleistungen der Arbeitgeberin, 28 Tage Urlaub, ein vertrauensvolles Arbeitsklima, Fort- und Weiterbildung. Sie arbeiten für ein Unternehmen, welches durch seine neuen Wohn- und Betreuungsangebote zu den innovativsten Trägern im Land gehört.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH

Hausgmeinschaft Lebens(T)räume
Frau Birka Jahnke
Bismarckstraße 21
23611 Bad Schwartau

Ruf (04 51) 29 01 94 84

b.jahnke@pflege-sh.com


04.01.2018/Bu.

Wir suchen für unser Unternehmen eine Pflegefachkraft als „Springer“ in Vollzeit

Sie möchten:

  • Bei einem innovativen Träger fest angestellt sein und trotzdem nicht in einer einzigen Einrichtung oder einem Pflegedienst arbeiten?
  • Abwechslung und sind neugierig auf Neues?
  • Eine große Vielfalt an unterschiedlichen Pflege- und Betreuungsformen kennenlernen z. B. das Arbeiten in einer ambulanten Hausgemeinschaft oder in der Quartiersversorgung?
  • Nicht nur in der klassischen Pflege tätig sein, sondern auch mit Menschen mit einer Behinderung, mit einer psychischen Erkrankung oder mit einer Suchtproblematik arbeiten?
  • In ein erfolgreiches Unternehmen einsteigen, welches viele Entwicklungsmöglichkeiten bietet?
  • Mehr verdienen als woanders?

Sie sind:

  • Örtlich flexibel und möchten landesweit tätig sein?
  • Ausgebildete Fachkraft und möchten sich ausprobieren?
  • Eine starke Persönlichkeit und haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz

Dann sollten Sie sich bei uns bewerben und uns kennenlernen. Es lohnt sich!

Sie haben folgende Aufgaben:

  • Je nach Bedarf in unseren ambulanten Pflegediensten, ambulanten Hausgemeinschaften, in unserem Quartiersprojekt oder unseren stationären Einrichtungen, die Kollegen/innen vor Ort zu unterstützen
  • Die fachgerechte Durchführung der Pflege und Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes und der eingeführten Pflegestandards und Verfahrensanweisungen
  • Die Sicherstellung der Pflegedokumentation, -planung und des Pflegeprozesses
  • Die Einbeziehung der Ressourcen von Patienten und Angehörigen
  • Die aktive Mitwirkung an Maßnahmen der internen Qualitätssicherung
  • Die aktive Einbeziehung der Bewohner, ihrer Angehörigen und weiterer Bezugspersonen in den Pflegeprozess
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der theoretischen und praktischen Pflegekompetenz (z. B. Fortbildung, praktische Unterweisungen, Fachliteratur)
  • Die Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddienste

Wir bieten Ihnen eine gute Einarbeitung, ein vertrauensvolles Arbeitsklima und eine gute Unternehmenskultur, viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, eine gute Vergütung, 28 Tage Urlaub, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und vieles mehr.

Wenn Sie Lust auf Veränderung haben und neue Wege gehen möchten, bewerben Sie sich unter folgender Adresse:

Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH
Frau Irini Aliwanoglou
Zum Brook 4
24143 Kiel
info@pflege-sh.com

Tel.: (04 31)69 67 98 0

04.01.2018/Bu.